Häufig gestellte Fragen (FAQ)

zur privat-geführten Rundreise in Vietnam/Südostasien

Ist ein zusätzlicher Adapter notwendig?
Nein

Welche Trinkgelder sind vorgesehen für wen und in welcher Höhe?
Reiseleiter: ca. 5 € pro Person am Tag, Fahrer: ca. 1-2 € pro Person am Tag. Darf auch gern etwas mehr sein, wenn Sie sehr zufrieden sind.

Wieviel Geld ist vor Ort täglich einzuplanen (für Essen, Trinkgelder usw.)?
Mit 30-50 € pro Person am Tag kann man gut auskommen.

Welche Empfehlung geben Sie für den Geldumtausch?
Sie können Euro in bar mitnehmen und vor Ort in die Landeswährung umtauschen.

Welche Kleidung sollte man mitnehmen?
Leichte, bequeme Baumwollkleidung für die heißen Tage. Dünne Regenjacke in der Regenzeit. Im Winter für den Norden Vietnams warme Kleidung wie Pulli oder Jacken einpacken.

Sind auf den vorgesehenen Wanderungen Turnschuhe ausreichend oder besser Wanderschuhe (insbesondere für Sapa)?
Da es leichte Wanderungen sind, reichen Turnschuhe aus.

An welchen Tagen und wie viele Stunden steht uns der Reiseleiter zur Verfügung?
An Besichtigungstagen ist der Guide für Sie da. Wenn die Besichtigungen beendet sind, zieht sich der Guide zurück, wobei er nicht genau auf die Uhr schaut, d.h. Sie können noch entspannt Fragen stellen. In Südostasien ticken die Uhren anders.

Welche Informationen können Sie beim Reiseleiter erfragen?
Alles was Sie möchten. Sie dürfen den Reiseleiter gerne löchern. Er ist praktisch das „Mädchen für alles“, kennt vor Ort „jeden Stein“ und ist gerne für Ihre Belange zuständig. Trauen Sie sich, interessante Details anzusprechen!

Sind Handtücher für das Hotel und/oder Standtücher notwendig?
Es gibt Handtücher in den Hotels. Ein Strandtuch können Sie vorsichtshalber mitbringen, wenn Sie unterwegs spontan am Strand anhalten möchten.

Sollte ein kleines Gastgeschenk aus Deutschland für den Reiseleiter mitgenommen werden?
Sie brauchen keine Geschenke mitbringen. Ihre Vorfreude und gute Laune reichen völlig aus!

Gibt es Informationen, wann und wo der Reisleiter wechselt?
Sie werden für jedes Gebiet (Nord + Mitte + Süd) einen anderen Guide haben. Wenn Sie die Gebiete mit dem Flugzeug wechseln, wartet der neue Guide am Flughafen auf Sie. Ansonsten am vereinbarten Punkt laut Reisebeschreibung.

Worauf soll ich beim Essen achten?
Alles was gekocht ist, können Sie problemlos essen. Salate oder Eiswürfel vermeiden. Wasser nur aus der Flasche trinken. Obst nur geschält essen. Tasten Sie sich in den ersten Tagen vorsichtig heran. Wenn Sie nach einigen Tagen vor Ort ein gutes Gefühl haben, können Sie ruhig die exotischen Gerichte ausprobieren.