Feedback zu unserer tollen Vietnamreise im Juli 2016

14.11.2016, Poerschke Dirk

Mitten im Juni landeten wir in Ho-Chi-Minh-Stadt / Saigon. Nach dem langen Flug wird der erste Eindruck im Vorfeld der Planung direkt bestätigt: vielen, vielen Dank für die hervorragende Organisation durch Vietnam Adventure von Frau Hong-Yen Le. Alle vorgebuchten Transfers, deutschsprachigen Reiseleiter, die vielen unterschiedlichen Stationen und Hotels liefen wie geplant ab. Es macht durchaus Sinn auf flexible Planung durch die Reiseleiter einzugehen. Auf hohem Niveau bekamen wir hervorragende Tipps zum Essen, Sehenswürdigkeiten.
Nach Saigon die Fahrt von Saigon zum Cat Tien National Park. Falls Sie einmal im Cattien Jungle Lodge übernachten, werden sie lange daran begeistert zurückdenken. Inlandsflüge sind auch kein Problem. OK, die Sitze in den Flugzeugen haben andere Maße. Aber es sind ja auch eigentlich Kurzflüge.
In Hue sollten wir eigentlich an Bord des Wiedervereinigungsexpress gehen, um die Marmorberge zu überqueren. Hier zeigte sich die angenehme Flexibilität unserer Reiseleiter. Wir haben das Auto genommen und mitten in den Marmorbergen eine hervorrage Pho-Suppe gegessen. Das hat sich gelohnt! Begeistert hat uns auch ein Kochausflug im Tra Que Dorf oder das Reispflanzen in Hue. Unseren Badeaufenthalt in Hoi An hatten wir ein wenig zu lang gebucht (für Freunde sehr ruhigen Meeres), dafür war das von Frau Le ausgesuchte Lotus-Hotel der Hit. Unglaublich netter Service. Von Hoi An dann nach Hanoi. Das Ho Chi Minh Mausoleum ist eine Reise in die sozialistische Realität Vietnams. Von Ha Noi aus haben wir noch ein Töpferdorf besucht, welches östlich von Hanoi liegt. Sehr nett, nur hatten wir eigentlich nicht vor, Teeservice oder Ähnliches mit auf die Rückreise zu nehmen. Zum Ende der Reise sind wir von Ha Noi aus in die Ha Long Bucht und anschließend auf die Cat Ba Insel mit dem Boot gefahren. Unvergesslich, grandios!
Vielen, lieben Dank nochmal an Frau Hong-Yen Le für die perfekte Beratung, Planung und Buchung der Reise. Falls Sie noch mehr über unsere Reise zum Thema „Spielendes Vietnam“ lesen möchten, klicken sie auf https://pitforman.wordpress.com/2016/09/05/spielendes-vietnam/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.