Vietnam mit dem Schiff

Das Schiff ist eine besonders reizvolle alternative Art diese außergewöhnliche Natur aus einer anderen Perspektive zu sehen. Der Blick vom Wasser auf die vorbeiziehende Landschaft ist unvergleichlich schön und anders. Er vertieft Ihr Naturerlebnis und wird sich für immer in Ihre Erinnerung einprägen.

Wenn man in Vietnam unterwegs ist, bewegt man sich oft auf dem Fluss oder entlang der Küste. Sie können somit unterschiedliche Bootstouren auf Flüssen, in Buchten, Deltagebieten oder entlang der Küste unternehmen.

Die meisten beinhalten die Halong-Bucht, den Fluss Saigon oder das Mekong-Delta. Für eine besonders beeindruckende Tour sei die Halong-Bucht empfohlen. Abgesehen von den großartigen Karstlandschaften aus Kalkstein und den unterschiedlich geformten Inseln kann man in der Halong-Bucht auch Korallenriffe, Mangrovenwälder und Sandstrände bewundern.

Vietnam hat, neben seiner lang gestreckten Ostküste, die wunderschöne touristisch noch unentdeckte Strände bietet, auch viele Flüsse. Es ist ein unvergesslich intensives Erlebnis auf dem Fluss zu fahren. Man sitzt gemütlich auf dem Boot, ein frischer Wind weht übers Wasser und man genießt die Landschaft und das bunte Treiben um das Boot herum. Das Gefühl von Indochina erwacht. Vor allem im Mekong Delta Gebiet.

Der Mekong Fluss mit seinem ockerfarbigen Wasser, die sattgrünen Reisfelder und die Palmen, die die Flüsse säumen, die Bewohner, die am Flussufer leben, ein Erlebnis welches man nicht versäumen sollte. Dort trifft man unterwegs auf schwimmende Märkte und kleine Gemeinden, die das Flussufer schon seit Jahrhunderten bevölkern. Wir empfehlen Ihnen eine Bootstour durch das Mekong Delta mit einer Übernachtung auf dem Schiff.

Schiffsfahrten sind auch empfehlenswert in Hoi An auf dem Thu Bon Fluss, dem Parfümfluss in Hue und dem Yen Vi Fluss, der zur Parfümpadoge führt. Sollten Sie nicht so viel Zeit zur Verfügung haben, empfiehlt sich ein Abendessen bei einer Fahrt auf dem Fluss Saigon in Ho Chi Minh.

Wenn Sie gerne auf dem Fluss fahren, ist mein Tipp:
Chartern Sie ein Privatboot und unternehmen Sie eine Flussfahrt im Mekong Delta für 2-3 Tage. Die Reise ist außerwöhnlich schön, ganz inviduell mit viel Privatsphäre. Die gesamte Crews steht Tag und Nacht für Sie zur Verfügung. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Privatbooten. Daher ist zu empfehlen, rechtzeitig im Voraus zu buchen.

Für welche Route Sie sich auch entscheiden, Sie werden sie auf jeden Fall in guter Erinnerung behalten!